Stg. 17 – Schalttafeleinsatz – EEProm

Staging (Zeigerwischen) via EEProm freischalten


Sollte es nicht möglich sein Staging im Anpassungskanal zu aktivieren, gibt es natürlich noch eine weitere Lösung. Dazu braucht es natürlich ein etwas anderes Tool als VCDS (z.B.  XTool). Hier sind die Werte die im EEProm zu ändern wären:

Staging aktivieren (24c32 & 24c64):
Offset 66 -> Bit 5
Wert ändern von 0000 0000 auf 0010 0000
Damit ist dann das Staging aktiv.

Anpassungskanal freischalten 24c32 (ist dann via VCDS aktivierbar):
Offset CD -> Bit 6
Wert ändern von 0000 0000 auf 0100 0000

Anpassungskanal freischalten 24c64 (ist dann via VCDS aktivierbar):
Offset 2E7 -> Bit 6
Wert ändern von 0000 0000 auf 0100 0000

Zeigerleuchten (Staging) aktivieren 24c32:
Offset CC -> Bit 4
Wert ändern von 0000 0000 auf 0001 0000

Zeigerleuchten (Staging) aktivieren 24c64:
Offset 2E6 -> Bit 4
Wert ändern von 0000 0000 auf 0001 0000