Stg. 46 – Komfortsystem


Komfortschließen der Fenster / Schiebedach aktivieren


Stg. 46 -> Lange Codierung -> Byte 6 -> Bit 6
Wenn dieser Bit aktiviert ist, langt ein kurzes drücken (ca 2-3 sec halten) dann fahren die Fenster zu. Man muss also nicht mehr die Fernbedienung bis zum Schluß halten.

Reihenfolge: Fenster zuerst, dann Schiebe-/Panoramadach


DWA Piepen beim auf- und zuschließen (mit FFB)


Stg. 46 -> Lange Codierung -> Byte 10 -> Bit 3
Stg. 46 -> Lange Codierung -> Byte 10 -> Bit 7(Haken entfernen)
(DWA piepen kann in der MFA abgeschalten werden)

Stg. 46 -> Lange Codierung -> Byte 11 -> Bit 3
Stg. 46 -> Lange Codierung -> Byte 12 -> Bit 4
Stg. 46 -> Lange Codierung -> Byte 12 -> Bit 7

Hiermit piept der Wagen beim auf- und zuschließen


Komfortmenü schnelleres Scrollen


Stg. 46 -> Lange Codierung -> Byte 18 -> Bit 6


Regenschließen aktivieren


!!! Info vorab. Das ist nur möglich mit einem BCM (Zentralelektrik Stg. 09) ab Version R (Mod. 2014). Alle andern BCM’s können das nicht !!!

Stg. 46 -> Lange Codierung -> Byte 9 -> Bit 1
Stg. 46 -> Lange Codierung -> Byte 9 -> Bit 2 (Haken entfernen)
Stg. 09 -> Lange Codierung -> Regen-/Lichtsensor auswählen -> Regenschließen aktivieren

11 Gedanken zu „Stg. 46 – Komfortsystem“

  1. Byte 06 – Bit 6 (Comfort functio automatic closing) must be checked then Byte 09 – Bit 1 must be check only this (Rain Closing) then you go to Central Electric and RLS coding not BCM then Byte 00 – Bit 0 must be checked.

  2. Betrifft Regenschließen aktivieren:
    Welches Byte und Bit muss ich aktivieren im Stg.09?
    Benutze Carport Software zum Codieren, es wird kein Regen/Lichtsensor angezeigt bzw. Beschreibung, nur Bytes und Bits.

    1. Ist es möglich Sub Steuergeräte bei Car Port auszuwählen ? Das ist die Voraussetzung das du es codieren kannst, weil du ja genau auf dieses Steuergerät zugreifen musst (RLS Sensor)

      1. Habe Regenschließen, dank des Denkanstoßes mit den Sub-Steuergeräten, aktivieren können. Das Hauptsteuergerät wurde in einem kleinen eckigen Fenster als Teilenummer angezeigt. Hier konnte man seitlich durch anklicken des Fensters weitere Steuergeräte aussuchen, unter anderem das Besagte mit Teilenummer und RLS als Abkürzung. Regenschließen ließ sich mit einem Haken aktivieren.
        Besten Dank an Daniel für die Hilfe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »